Link to SANY
International
Impressum
Datenschutzhinweis

             KS1                                                        P13                                                        Gipsomat G1

1957-1960
Lizenzbau der 1. KS-Mörtelpumpe als Membrankolbenpumpe bei Thum-Freiburg

1958
Dipl.-Ing Karl Schlecht gründet die Firma KS-Maschinenbau zum Bau von Verputzmaschinen mit den PM I + II Kolbenpumpen ohne Membrane - LKS 100. 

1961
Erster Bauabschnitt des Werkes I in Filderstadt bei Stuttgart.

1963
Neuer Name "Putzmeister" - für meisterhaftes Verputzen. P 10 / P11 Schneckenpumpe mit vollhydraulischem Antrieb und stufenlos einstellbarer Pumpmenge. PM Schnellkupplungen anstelle Kupplungen mit Kardangelenk. Sprayboy eine Misch- und Pumpeinheit für Putz- und Airlessarbeiten.

1964
Gründung der Putzmeister Niederlassung München, Rhein-Ruhr, Hamburg

1965
Herstellung des Gipsomat G1, der ersten automatisch und kontinuierlich arbeitenden Verputzmaschine der Welt für Gipsputz patentiert für Karl Schlecht. Eine Revolution der Putztechnik wird eingeleitet. Die Trichterpistole - die Wundertüte für alle Malerarbeiten im Putzbereich wird entwickelt. P 13 - Doppelausgleichspumpe, die erste Kolbenpumpe ohne Windkessel.

1966
D 300 Der erste Putzmeister Druckluft-Estrichförderer wird gebaut

 
 

Name:
Passwort:

Startseite Sitemap Impressum Drucken
Hier können Sie suchen!

Weitere Fragen? hier