Link to SANY
International
Impressum
Datenschutzhinweis

        MP20                         MP25                           MP22                                            P11

1990/91
Gründung der "Putzmeister Halle", Servicestützpunkt nahe dem Flughafen Leipzig für die neuen Bundesländer. P11 SDVM Schneckenpumpemit Varioantrieb

1992
Beteiligungs-Gesellschaft "Putzmeister Japan" gegründet. Markteinführung der MS-x - einzigartig zerlegbare Mischpumpe für Innen- und Außenputze - Weiterentwicklung aus der G 78/P 36

1993
Gründung von "Putzmeister-Racine". Zweite Niederlassung und zukünftige Zentrale in den USA. P 11 SDHM - Nachfolgemaschine der schon legendären P 10 DHM.

1994
Gründung der Niederlassung "Putzmeister Berlin" in Berlin/Basdorf. UMP Untersiloschneckenpumpe mit CM Durchlaufmischer.

1995
"Putzmeister-Mörtelmaschinen-Sektor" wird selbständig im neuen Putzmeister-Haus. UKP - Untersilokolbenpumpe und CM 928 Durchlaufmischer.

1996
Gründung der Tochtergesellschaft in Shanghai/China. Gründung der Niederlassung "Putzmeister Gera", Servicestützpunkt für die neuen Bundesländer.
MP20 Minigipsomat - kleine leichte zerlegbare Mischpumpe

1997
Putzmeister wird AG. Gründung "Putzmeister Korea". Die MP 25 löst die erfolgreich im Markt positionierte MS-x ab und setzt neue Maßstäbe bei Handlichkeit und Mischqualität.

1998
Putzmeister Japan zieht in neue Räume nördlich von Tokyo. Dipl.-Ing. Karl Schlecht zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück und übernimmt den Aufsichtsratsvorsitz der Putzmeister AG. Neue Baureihe der Estrich-Druckluftförderer Mixokret M 740.

1999
Putzmeister Amerika, Brasilien und Spanien erweitern Ihre Produktionskapazitäten bzw. errichten neue Fabrikgebäude.

2000
MP 22 Minigipsomat - das Nachfolgermodell des MP20 Minigipsomat

 
 

Name:
Passwort:

Startseite Sitemap Impressum Drucken
Hier können Sie suchen!

Weitere Fragen? hier